IKEA-Kochkurs in Linz

IKEA lud interessierte Hobbyköche zu einem Kochkurs im Bellevue-Haus in Linz.

Im gelben Bellevue-Haus am Linzer Bindermichl wurde am 9.7. fleißig der Kochlöffel geschwungen: IKEA hatte zum gelb-blauen Kochkurs geladen. Ab 18 Uhr wurde gemeinsam mit den Experten ein dreigängiges Menü vom feinsten kreiert. Gleichzeitig bot der Kurs die Möglichkeit, Koch-Erfahrungen auszutauschen und Kochtipps weiterzugeben.

Obwohl der erste Kochkurs dieser Art schnell ausgebucht war, kamen nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Zuspätgekommenen auf ihre Kosten: IKEA lud die Zuschauer zu Kostproben von Köttbullar und eingelegtem Heringssill ein.

Das schwedische Möbelhaus IKEA ist Partner des Projekts im Bellevue in Linz und hat dafür gesorgt, dass man hier modern nordisch speisen kann.

Quelle: www.rundschau.co.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.