Niederrheinwerke: Kochkurs im Stadthaus Viersen

Die Niederrheinwerke Viersen bieten in ihrem Kunden-Center im Stadthaus Viersen auch Kochkurse an.

Das Stadthaus in Viersen beherbergt neben der Stadt Viersen mit ihren zentralen Dienstleistungsbereichen auch die Viersener Aktien-Baugesellschaft und die Niederrheinwerke mit ihrem Kunden-Center. In letzterem kann man nicht nur Tipps zum Energiesparen erhalten. So wie in Hamburg die HEW und jetzt Vattenfall seit Jahren im Kundencenter einen tollen Kochkurs nach dem nächsten veranstalten, so sorgen nun auch die Niederrheinwerke mit Kochkursen, Ernährungsberatung und Fitness-Angeboten für eine besondere Art der Kundenbindung.

Damit liegt man im Trend der Zeit, wird doch im TV mehr und mehr gedünstet, gebraten und gekocht. Und auch in diesem Jahr dürfte ein Kochkurs-Gutschein als Geschenk für den Liebsten zu Weihnachten wieder stark im Kommen sein.

So haben sich die Niederrheinwerke auf die Fahnen geschrieben, ihren bestehenden und potenziellen Kunden in den Kochkursen zu zeigen, dass sich frisch auf dem Markt gekaufte Lebensmittel in wohlschmeckende Gerichte verwandeln können. Dafür hat man nicht gekleckert und im Kundencentrum im Viersener Stadthaus ein modernes Kochstudio mit zwei Gas- und zwei Elektroherden eingerichtet.

Modernes Kochen steht im Fokus, für Erwachsene gibt es Themenabende, für Schulklassen spezielle Kochkurse für Kinder. In Projektwochen wollen die verantwortlichen Ernährungsexperten den Schülerinnen und Schülern gesunde Ernährung ebenso beibringen wie die vielfältigen Möglichkeiten, aus „traditionellen“ Zutaten schmackhafte Gerichte zu zaubern. Dabei  müssen die im Kochkurs zubereiteten Gerichte nicht besonders ausgefallen sein.

Sollten Sie also demnächst in Viersen sein, kommen Sie doch einmal vorbei auf einen Kochkurs im Stadthaus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.