Kochkurse zum Valentinstag – jetzt mit Einmalige Erlebnisse

Wer kennt das nicht: Der Valentinstag steht vor der Tür und wieder ist kein gutes Geschenk gefunden. Warum eigentlich nicht einen gemeinsamen Kochkurs verschenken? Gemeinsame Erlebnisse sind doch viel besser als schnöde Konsumartikel wie Ringe, Ketten und anderes!

Wer möchte nicht gemeinsam mit seinem Partner oder seiner Partnerin die Finger in Bechamelsauce tauchen und diese anschließend gegenseitig ablecken. Oder das magische Gefühl erleben, Artischocken zu schneiden? Dann auf – ein Kochkurs zum Valentinstag kann hier genau das Richtige sein.

Ein Herz zum Valentinstag
Ein Herz zum Valentinstag

Ein tolles Angebot dafür hat zurzeit Einmalige Erlebnisse im Programm: 14% Nachlass sind drin auf jeden über die Website gebuchten Kochkurs. Darunter sind viel versprechende Kochkurse wie Erotic Food oder „Genießen und Träumen für Zwei“. Wer da nicht den richtigen Kurs findet, liebt noch nicht genug. 😉

kochkurs-info.de wünscht Ihnen in diesem Sinne einen tollen Valentinstag mit dem richtigen (Kochkurs-)Geschenk für Ihre(n) Liebste(n).

Selber kochen – oder Pizza Bestellen?

Kochen bringt oft Entspannung und Ausgeglichenheit in ein stressiges Leben, voller Verpflichtungen und Zwänge. Egal, ob Gänse-Leber-Pastete oder Spagetti mit Tomatensoße, das eigene Kochen bringt neben dem individuellen Genuss auch die Möglichkeit des Abschaltens vom Alltag und Berufsleben mit sich. Menschen können in der Küche entspannen und dem Trott, für einen Augenblick, entfliehen. Neben dem häuslichen Zubereiten von Gerichten, gibt es auch noch die Wahl, bei Lieferservices eine Pizza zu bestellen.

Geselligkeit beim Kochen

Es gibt in diesem Zusammenhang viele Vor- und Nachteile, die zu nennen sind. Das eigene Einbringen beim „Handwerken“ in der Küche oder die individuelle Wahl Selber kochen – oder Pizza Bestellen? weiterlesen

Backkurs im Gewürzmuseum „Spicy’s“ in Hamburg

Das Gewürzmuseum „Spicy’s“ in Hamburg, in dieser Form einmalig in der Welt, erfreut sich trotz oder gerade wegen seines ungewöhnlichen Themas seit langer Zeit der Besucher.

SchokoIn der Adventszeit dreht sich alles im Spicy’s um „Kekse, Kanehl und Koriander“. Dann nämlich kann die Besucherschar hier Zimtstern-Stunden verleben, wenn würzige Tipps aus der Weihnachtsbäckerei gegeben werden.

Geschichte ist dabei mindestens genau so wichtig wie das praktische Ausprobieren von leckeren Plätzchenrezepten. Bereits gelaufen sind in diesem Jahr die Back-Vorführungen des Lokstedter Keksebäckers Backkurs im Gewürzmuseum „Spicy’s“ in Hamburg weiterlesen

Post von Gourmet …die Kochschule

Nachdem wir im Frühjahr mit einiger Verspätung über den längsten Kochkurs der Welt von und mit Klaus-Werner Wagner berichtet hatten, bekamen wir gestern elektronische Nikolaus-Post aus Sasbachwalden.Enthalten sind natürlich Ankündigungen für die Kochkurse im neuen Jahr aber auch gute Wünsche und eine Geschenkidee fürs bevorstehende Weihnachtsfest:

Auch „Gourmet …die Kochschule“ bietet 2011 wieder Geschenk-Gutscheine für Kochkurse. Denn was könnte es Tolleres geben als einen Kochkurs als Einstimmung auf das neue Jahr!

Aber hier die komplette Post von Gourmet …die Kochschule weiterlesen

Christian Rach eröffnet die Restaurantschule neu in Berlin

Nach dem großen Quoten-Erfolg von „Rachs Restaurantschule„, in dem aus der „Weinhexe“ im Hamburger Chilehaus das Restaurant „Slowman“ entstand, laufen die Vorbereitungen für die zweite Staffel. In seiner Sendung gibt Sternekoch Christian Rach Arbeitssuchenden jungen Menschen die Chance, einen Platz in der Gastronomie zu finden.

Nach Informationen des Medien-Branchenblattes „Kontakter“ will RTL in der ehemaligen SAT.1-Kantine in Berlin drehen. Angeblich sollen die ersten Handwerksarbeiten im Gebäude in der Jägerstraße 29-31 in Berlin-Mitte schon im Gange sein, auch wenn RTL die Location offiziell noch nicht bestätigen möchte.

Kulinarischer Streifzug durch NRW

Auf Genussreise mit dem Nahverkehr (Düsseldorf, 12. Oktober 2011)

Der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und die DB Regio NRW GmbH laden im Rahmen ihrer diesjährigen Gemeinschaftskampagne „Nächster Halt: Heimat“ im Oktober und November 2011 zu geführten kulinarischen Touren und Verkostungen im Zug ein.

In diesem Herbst kann die kulinarische Vielfalt Nordrhein-Westfalens bequem und umweltfreundlich mit dem Zug entdeckt werden: Die geführten Touren ermöglichen den Blick hinter die Kulissen bei Brauereien sowie Obst- und Gemüsehöfen und bieten Geschmackserlebnisse der besonderen Art. Startpunkt der Touren ist der jeweilige Bahnhof in der Nähe des Ausflugsziels. Unter allen Anmeldungen wird jeweils ein Kochkurs für zwei Personen in der Kochschule „LA CUCINA“ in der Villa Wesco (Neheim-Hüsten) und in der Kochschule „Food & Flavour“ (Essen) sowie Kulinarischer Streifzug durch NRW weiterlesen